Beruhigungsmittel gesucht

Melden
Message postés
4
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 17, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Januar 21, 2019
-
Message postés
10
Date d'inscription
Mittwoch September 11, 2019
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 17, 2020
-
Hallo,

wer hat Erfahrungen mit Beruhigungsmittel?

Welche wirken gut (auch bei unregelmäßiger Einnahme), haben wenig Nebenwirkungen und wenig Abhängigkeitspotenzial? Habe gelesen, dass viele Sedativa , v.a. Benzodiazepine, relativ schnell abhängig machen.

LG, Meli

3 Antworten

Message postés
220
Date d'inscription
Samstag Januar 20, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 17, 2020
36
Hast du das Ganze schon mal auf natürlichem Weg versucht? Baldrian, Hopfen, Johanniskraut, Melisse und Passionsblume werden gerne als pflanzliche Beruhigungsmittel verwendet. Bei höherer Dosierung auch als Schlafmittel. Von einer Abhängigkeit habe ich noch nie etwas gehört.
Message postés
39
Date d'inscription
Sonntag Oktober 30, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 21, 2019
3
Keine Erfahrung damit.
Message postés
10
Date d'inscription
Mittwoch September 11, 2019
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 17, 2020

Deine Psychiater wird dir das richtige Medikament verschreiben.
Auf einen Rat aus einem Forum würde ich mich dabei nicht verlassen.