Zu viel Nickel im Körper: Was tun?

-
Können Sie mir helfen? Ich bin auch nicht sicher mit dem Essen.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 10. Juni 2019
Beiträge
25
Mitglied seit:
Dienstag Oktober 9, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 31, 2018
8
1
Danke
Hallo,
Nickel wird für einige Enzyme benötigt, darum würde ich nur bei einer starken Allergie eine Umstellung auf nickelarme Ernährung empfehlen. Leider umfasst die Umstellung einige Lebensmittel wie Getreide, Reis, Kartoffeln, Gemüse und Obst (vor allem die Schale ist mit Nickel "überhäuft"), die aus den meisten Mahlzeiten nicht wegzudenken sind. Allerdings muss es hier nicht zwangsläufig zu einem kompletten Verzicht kommen, sondern es sollte deren Aufnahme reduziert werden. Stattdessen aber sollten die Schalen von Obst und Vollkorn vollständig gemieden werden. Achten Sie auch auf Ihren Wasser- und Kaffeekocher, da diese ebenfalls Nickel abgeben können.
Liebe Grüße

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von SchmidtG kommentieren