Luftqualität bei Sport zu Hause

Hanni9119 41 Beiträge Freitag Juni 16, 2017Mitglied seit: April 12, 2018 Zuletzt online: - 8. Februar 2018 um 16:45 - Letzte Antwort: seudon 197 Beiträge Dienstag Juni 10, 2014Mitglied seit: Juni 15, 2018 Zuletzt online:
- 25. Februar 2018 um 19:21
Guten Tag, ich möchte mir ein Laufband, genauer gesagt das erste angezeigte auf https://www.laufband.co.at/ kaufen.

Wird es so sein, dass mein Körper drinnen zu wenig Sauerstoff bekommt? Ich habe früher Fußball gespielt und musste mich teilweise übergeben, wenn wir Hallenturniere hatten. Habe dort auch Kopfschmerzen bekommen. Hat das einen Zusammenhang?

Im Endeffekt finde ich es besser, im Haus Sport zu machen, so ist man immer erreichbar und kann im Notfall das Training abbrechen.


P.S. Das Fragezeichen hat leider nicht mehr in den Thread reingepasst :D
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

seudon 197 Beiträge Dienstag Juni 10, 2014Mitglied seit: Juni 15, 2018 Zuletzt online: - 25. Februar 2018 um 19:21
0
Danke
Wichtig ist, dass Mann genug Sauerstoff hat.
Da reicht es auch wenn man das Fenster öffnet, mache ich auch wenn ich zuhause trainiere. Außerdem ist es wichtig das man richtig atmet, da gibt es auch einige Übungen zu :)

Ich trainiere jedenfalls regelmäßig zuhause, habe da auch einen Raum wo ich meine ganzen Sachen drin habe, mein Laufband usw.
Neulich habe ich mir auch bei http://www.hoozen.de Leggings gekauft extra für das Training zuhause - das ist nämlich auch wichtig das man die passende Kleidung hat.

Läuft es denn bei dir ?
Antwort von seudon kommentieren