Durch Wandern langsam abnehmen?

Beiträge
38
Mitglied seit:
Samstag Oktober 10, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 4, 2019
-
Hallo zusammen,

ein Freund von mir ist recht beleibt und kann einfach keinen Sport machen. Daher will er mit Wandern anfangen, so will er sein Herz usw. fit machen. Ich habe ihm geraten, auf richtige Wanderschuhe zurückzugreifen, da sonst bei seinem Gewicht die Füße usw. zu sehr gestaucht werden.

Welchen Tipp würdet ihr noch geben?
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 21. Juni 2019
Beiträge
61
Mitglied seit:
Donnerstag Juli 14, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 7, 2018
11
1
Danke
Ja, das ist auf jeden Fall ein guter Tipp!
Er kann auch schwimmen gehen, das belastet die Gelenke auch nicht so sehr :)

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 35 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Fenrie kommentieren
Beiträge
12
Mitglied seit:
Dienstag September 26, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 26, 2017
0
Danke
Das geht definitiv. Wenn du mal ein paar Stunden wandern warst, dann hast du auf jeden Fall einiges an Kalorien abgenommen. Aber du musst es halt regelmäßig machen.
Antwort von Frould kommentieren
Beiträge
196
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2019
13
0
Danke
Natürlich ist es immer gut, wenn man Sport macht oder allgemein was für seine Figur tut. Ich bewege mich schon, aber jetzt auch nicht übermäßig viel. Ich hatte mich schon einmal schlau gemacht und habe eine coole Methode gefunden. Ich habe das Abnehmen durch Hypnose entdeckt. Leider habe ich es noch nicht ausprobiert. :/ Aber ich habe mich informiert und bin echt mal gespannt, wie es sein wird, wenn man es so mal versucht.

Abnehmen kann man durch Wandern, Bewegung allgemein. Dazu muss man aber auch seine Ernährung umstellen.
Antwort von seudon kommentieren