Muschel gegen Gelenkschmerzen? :D

grillplatzboy 41 Beiträge Dienstag September 20, 2016Mitglied seit: Mai 19, 2018 Zuletzt online: - 12. April 2017 um 17:14 - Letzte Antwort: Ravaid 10 Beiträge Dienstag April 18, 2017Mitglied seit: April 19, 2017 Zuletzt online:
- 19. April 2017 um 09:46
Huhu!

Ich war letztens bei Freunden essen und es gab Grünlippenmuscheln als Vorspeise.
Unglaublich lecker in Orangen-Tomaten Sauce nomnom...
jedenfalls meinte der Koch, dass diese Muscheln wohl auch gegen Gelenk-Beschwerden helfen sollen, die ich leider habe.
Jetzt Frage ich mich, ob es etwas bringt wenn ich weiter in Massen diese köstlichen Muscheln verzehren würde ODER bringt es da erst etwas als Konzentrat, Nahrungsergänzungsmittel etc pp ??
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

4 Antworten

Dr. Blattmann 182 Beiträge Donnerstag Januar 20, 2011Mitglied seit:ModeratorStatus Januar 2, 2018 Zuletzt online: - 12. April 2017 um 21:35
0
Bewertung
Guten Abend,

es gibt verschiedene Nahrungsergänzungsmittel, die Grünlippmuschelextrakte in unterschiedlichen Formulierungen und Anteilen enthalten. Die Grünlippmuschel soll schmerzlindernde, entzündungshemmende, gelenkschmierende und knorpelschützende Eigenschaften haben. Allerdings gibt es dafür keine wissenschaftlich anerkannten Belege und die Präparate können nicht vom Arzt verschrieben werden, so dass Sie diese selbst zahlen müssen. Lassen Sie sich am besten in Ihrer Apotheke beraten.

Alles Gute

T. Blattmann
Antwort von Dr. Blattmann kommentieren
arcticrocodile 67 Beiträge Dienstag September 20, 2016Mitglied seit: Mai 4, 2018 Zuletzt online: - 14. April 2017 um 11:12
0
Bewertung
Hey,

da muss ich Dr. Blattmann zustimmen: es ist noch nicht 100% erwiesen, dass die Grünlippmuschel tatsächlich die Dinge erfüllt, die ihr zugesprochen werden. Aber da es ein natürliches Mittel ist kann man es schon probieren, finde ich, und schauen ob es etwas bringt :)
Du weißt ja jetzt auch schon, dass du nicht allergisch reagierst.
Ich würde sagen, dass es, so lecker sie auch sein mögen ;), mehr bringt das Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen, da es einfach höher konzentriert ist als die Muscheln, da diese oft (http://www.gruenlippmuschel.org/) später geerntet werden um mehr Fleisch zu haben. So sind aber leider oft nicht so viele Inhaltsstoffe enthalten.

Liebe Grüße und frohe Ostern :)
arcticrocodile 67 Beiträge Dienstag September 20, 2016Mitglied seit: Mai 4, 2018 Zuletzt online: - 18. April 2017 um 14:52
Oh, da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen, hier nochmal der Link, jetzt sollte es aber klappen: http://www.gruenlippmuschel.org
Antwort von arcticrocodile kommentieren
Ravaid 10 Beiträge Dienstag April 18, 2017Mitglied seit: April 19, 2017 Zuletzt online: - 19. April 2017 um 09:46
0
Bewertung
"Grünlippenmuscheln", faszinierend was es alles so gibt
Antwort von Ravaid kommentieren