Online-Fitnessprogramme [Gelöst]

Beiträge
39
Mitglied seit:
Sonntag Oktober 30, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 21, 2019
-

Hallo,

ich wollte eigentlich schon letztes Jahr mal ein Fitnessprogramm ausprobieren, komme aber jetzt erst wirklich dazu. Es gibt ja sehr, sehr viele Programme auf dem Markt. Aber welches Programm bringt einem wirklich die besten Ergebnisse?

Mehr anzeigen 

20 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 14. Juni 2019
Beiträge
162
Mitglied seit:
Dienstag Januar 12, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 27, 2017
4
3
Danke

Ich glaube schon, dass das funktionieren kann. Aber am wichtigsten ist die eigene Motivation. Und die muss man auch nach einer Weile noch hochhalten können.

Sagen Sie "Danke" 3

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 42 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von keinohrkuh kommentieren
Beiträge
12
Mitglied seit:
Donnerstag Juni 15, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 22, 2018
4
2
Danke

Hallo!
Ich habe schon viel Gutes über Jillian Michaels Shred Programm gehört. Google doch mal danach.

Antwort von Nicole896 kommentieren
Beiträge
10
Mitglied seit:
Donnerstag August 17, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 12, 2018
3
1
Danke

Es gibt schon die eine oder andere, die funktioniert. Aber meiner Meinung nach sind trotzdem noch 99 % aller Trainingspläne und Online-Coachings Schwachsinn.

Mach den Sport für dich selber und finde selbst heraus, was bei dir am besten funktioniert und was dir Spaß macht. So habe ich schon immer trainiert und es läuft bestens!

Antwort von Simsos10 kommentieren
Beiträge
10
Mitglied seit:
Donnerstag August 17, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 12, 2018
3
1
Danke

Eben. Vom Kauf würde ich auch abraten. Sieh dir lieber ein paar Sachen bei YouTube z.B. an. Das kannst du qualitativ schon vergleichen. Denn viel mehr Plan haben die, die diese Onlinekurse verkaufen, auch nicht als andere Fitness-YouTuber. Könntest dir auch die Tutorials einfach runterladen und dann unterwegs ansehen/ausführen. Wie gesagt, kaufen würde ich da auch nichts.

Antwort von Simsos10 kommentieren
Beiträge
18
Mitglied seit:
Montag Oktober 23, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 23, 2017
5
1
Danke

Fitnessprogramme sind für Leute, die zu faul sind. Was dort drin steht, ist bereits überall bekannt: gesunde Ernährung, Bewegung usw. In jedem Fitnessstudio wirst du beraten, die können dir die gleichen Pläne machen.

Antwort von Schrimble12 kommentieren
Beiträge
10
Mitglied seit:
Mittwoch März 29, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 25, 2018
2
1
Danke

Gibt es ohne Ende im Netz. Einfach machen. Die größte Schwierigkeit ist es, den eigenen Schweinehund zu überwinden. Wenn du das schaffst, ist es egal welches.

Antwort von Petersilius kommentieren
Beiträge
19
Mitglied seit:
Mittwoch Januar 25, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 5, 2019
0
Danke

Hallo,

ich selbst habe das Programm von Ralf Möller namens Hollywood Fit ausprobiert und damit wirklich gute Erfolge gehabt bzw. ich habe die Erfolge natürlich immer noch. Besonders begeistert haben mich die vielen Rezepte.

Antwort von Rudolf999 kommentieren
Beiträge
85
Mitglied seit:
Dienstag September 20, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 9, 2018
19
0
Danke

Davon halte ich nicht so viel. Die Motivation geht dort relativ schnell flöten!

Antwort von arcticrocodile kommentieren
Beiträge
3
Mitglied seit:
Freitag Juni 2, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 2, 2017
0
Danke
Wenn es an der Motivation liegt, dann kann man sein Handy dafür nutzen und dann dort eben auch seine Erfolge einsehen. Mir hat es sehr geholfen.
Antwort von BieneSa kommentieren
Beiträge
8
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 4, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 8, 2017
1
0
Danke

Hallo Lukas,

ich persönlich habe es nicht ausprobiert, aber ein Freund von mir trainiert seit einiger Zeit erfolgreich mit dem "Mach-dich-krass"-Programm von Daniel Aminati.

Ich persönlich setze lieber auf Onlinetraining. Auf YouTube gibt es da so viele verschiedene Kanäle, die alles Mögliche anbieten oder eben auch diverse Apps, FitStar zum Beispiel.

Viele Grüße,
Wundertüte

Wiffew
Beiträge
11
Mitglied seit:
Montag Oktober 30, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 30, 2017
1 -

Ist das eigentlich gut? Ich hab das schon öfter gesehen, weiß aber nicht, was ich davon halten soll.

Antwort von Wundertuete kommentieren
Beiträge
137
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 22, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 31, 2019
23
0
Danke

Sehr gut ist das Fitnessprogramm von FitnessBlender. Die haben auch sehr viele kostenlose Videos bei YouTube online gestellt. Die sind allerdings alle auf Englisch. Es wird aber auch jede Übung vorgemacht. Also wenn dich das nicht stört, kannst du das mal ausprobieren.

Antwort von Steffinski kommentieren
Beiträge
74
Mitglied seit:
Dienstag Juni 27, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 9, 2019
12
0
Danke

Es gibt auch bei YouTube wirklich sehr viele tolle Fitnessvideos. Ich selbst mache immer einmal die Woche 30 Minuten Sport mit YouTube und es gibt dort auch Trainer, die extra Übungen ohne Springen etc. machen, was gerade für mich sehr wichtig ist, da meine Nachbarn nicht mitbekommen sollen, wenn ich mal wieder an meiner Sommerfigur arbeite :)

Antwort von Euphrasia* kommentieren
Beiträge
16
Mitglied seit:
Mittwoch August 9, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 9, 2017
1
0
Danke

Genau so sollte es sein. Just do it, don't overthink it!

Antwort von Whoultall kommentieren
Beiträge
196
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2019
13
0
Danke

Hallo,

also da muss ich auch was dazu sagen. Es gibt verschiedene Methoden, um abzunehmen. Ich selber habe mich auch schlau gemacht, was man alles machen kann, um ein paar Kilos zu verlieren. Ich hatte zum Beispiel etwas fitter werden wollen und habe auch diverse Übungen gemacht. Zudem habe ich das Hypnose-Abnehmen ohne Jo-Jo-Effekt gefunden. Muss auch sagen, dass es sehr geholfen hat.

LG

Antwort von seudon kommentieren
Beiträge
37
Mitglied seit:
Freitag Juni 16, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 8, 2018
2
0
Danke

Ich würde solche Kurse nicht kaufen. Das bringt meistens nicht wirklich was. Außerdem kann man sich diese Tipps auch online zusammensuchen und dann eigenständig umsetzen. Dafür bedarf es dann nur einiger Geräte, wie z.B. ein Workout Ball.

Antwort von Hanni9119 kommentieren
Beiträge
12
Mitglied seit:
Dienstag September 26, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 26, 2017
0
Danke

Ich finde die nicht schlecht, aber für mich ist das nichts. Aber wenn einem dieses Format liegt, dann kann man damit bestimmt wunderbar abnehmen.

Antwort von Frould kommentieren
Beiträge
8
Mitglied seit:
Montag Oktober 2, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 11, 2019
1
0
Danke

Hallo,

was/welchen Bereich möchtest du denn genau trainieren?

Ich denke auch, es gibt nicht DAS ultimative Fitnessprogramm. Wenn du diszipliniert und regelmäßig an die Sache rangehst, dann ist es egal, welches Fitnessprogramm du nutzt.

Auf jeden Fall bitte nichts kaufen, es gibt etliche Trainingsprogramme, die alle kostenlos sind. Du brauchst dir auch keine Gerätschaften zulegen, du kannst alles mit deinem eigenen Körpergewicht trainieren.

Viel Erfolg! Gruß

Antwort von Altmeri kommentieren
Beiträge
39
Mitglied seit:
Sonntag Oktober 30, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 21, 2019
3
0
Danke
Ich persönlich habe bei so einem Fitnessprogramm nicht teilgenommen, aber meine Schwester. Sie hat das Programm von Sophia Thiel gekauft und hat damit bis jetzt sehr gute Ergebnisse eingefahren.
Antwort von LukasBo1 kommentieren
0
Danke

Hey,

ich kann dir nur empfehlen, ein EMS-Gerät zu kaufen, wenn du zu Hause Sport machen willst. Ich habe mir auch eins zugelegt und bin überrascht, dass es klappt. Ich kann von guten Erfolgen sprechen. Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen.

Liebe Grüße und hoffentlich schaffst du es!

Antwort von Profil bloqué kommentieren
Beiträge
24
Mitglied seit:
Donnerstag Juli 27, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 4, 2018
5
-1
Danke

Wieder so eine geniale Frage.

"Ich wollte mal mit dem Auto fahren. Es gibt ja so viele. Welches ist denn jetzt das beste Auto?"

Einfach machen! Es gibt für jeden Muskel ca. 100.000 Fitnessprogramme.

Wenn du dich auch nur eine Sekunde ernsthaft mit dem Thema auseinandergesetzt hättest, dann wüsstest du das!

Antwort von Pfefferminz kommentieren