Mittel für Potenzprobleme [Geschlossen]

Beiträge
196
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2019
-
Guten Abend,

ich habe eine kleine Frage an euch: Möchte wissen ob jemand möglicherweise Infos hat, wenn es darum geht, ein Mittel zu finden, auf das man sich auch wirklich verlassen kann, wenn es halt um die Erektion geht.

Seit einigen Tagen habe ich totale Probleme, weiß die Ursache nicht, denke aber, dass es stressbedingt ist.

Könnt ihr helfen?
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 20. Juni 2019
Beiträge
16
Mitglied seit:
Mittwoch August 9, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 9, 2017
1
1
Danke
Ich würde dir erstmal empfehlen, dich ausreichend über Potenzmittel und vor allem die Ursachen von Potenzstörungen zu informieren. Gehe bitte auch mal zum Arzt und lass das organisch abklären. Impotenz kann viele Ursachen haben. Das sollte dir eigentlich die Augen öffnen, dass man das nicht so einseitig sehen kann wie bei banalen Kopfschmerzen und nur schnell eine Pille einwirft.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 34 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Beiträge
18
Mitglied seit:
Montag Oktober 23, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 23, 2017
5
0
Danke
Ich würde an deiner Stelle erst mal abwarten. Wenn es wirklich stressbedingt ist, dann ruh dich doch erst mal aus und mach eine Pause. Eventuell erledigt sich das Ganze dann auch schon wieder.
Beiträge
15
Mitglied seit:
Donnerstag August 17, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 12, 2018
0
Danke
Hausmittelchen gibt es da wohl keine, die 100% wirken, und von allen anderen solltest du erst mal die Finger lassen, bis ein Arzt das Okay gibt.