Vitamin-B12-Mangel

Mureike 97 Beiträge Mittwoch Februar 5, 2014Mitglied seit: März 8, 2018 Zuletzt online: - 25. November 2016 um 12:48 - Letzte Antwort: arcticrocodile 54 Beiträge Dienstag September 20, 2016Mitglied seit: Januar 24, 2018 Zuletzt online:
- 4. Dezember 2016 um 19:16
Guten Tag,

ich leide an ständiger Erschöpfung und Müdigkeit. Es scheint wohl an einem Vitamin B12 Mangel zu liegen.

Ich hab in der Apotheke nachgefragt und da gäbe es Tabletten, diese sind aber teilweise nicht gerade billig.

Im Internet bin ich jetzt auf diese hier gestoßen:

http://eubiopur.de/akut/3-b12-depot.html

Das wäre eine Packung für 2 Monate und es würde mich günstiger kommen. Hat vielleicht schon mal einer von Euch diese Kapseln genommen und kann mir Erfahrungen mitteilen?

Danke für Eure Hilfe.
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Antworten
KindlicherKaiser 3 Beiträge Donnerstag Dezember 1, 2016Mitglied seit: Dezember 1, 2016 Zuletzt online: - 1. Dezember 2016 um 16:45
0
Bewertung
1
Es kann auch Eisen-, Zink- oder Vitamin D Mangel sein. Bitte erst zum Arzt gehen und dann schlucken.
Rommout 16 Beiträge Samstag Dezember 3, 2016Mitglied seit: Dezember 10, 2016 Zuletzt online: - 3. Dezember 2016 um 12:38
Eben, ein Arzt wird einem da besser helfen als die Leute hier
Antwort von KindlicherKaiser kommentieren
arcticrocodile 54 Beiträge Dienstag September 20, 2016Mitglied seit: Januar 24, 2018 Zuletzt online: - 4. Dezember 2016 um 19:16
0
Bewertung
ja, da gibt es gute Nahrungsergänzungsmittel, ist auch in den meisten Energydrinks enthalten.
Antwort von arcticrocodile kommentieren