Kann man von Petting schwanger werden?

Melden
Message postés
1
Date d'inscription
Mittwoch März 16, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 16, 2016
-
Message postés
3
Date d'inscription
Montag Mai 30, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 30, 2016
-
Hallo,
ich habe mich vor Kurzem mit meinem Freund getroffen. Wir haben Petting gemacht. Ich habe versucht, ihm einen runterzuholen. Er bekam aber keinen steifen Penis, also keine Erektion. Danach hat er es bei sich selbst versucht, bekam aber ebenfalls keinen steifen Penis. Mit der Hand, mit der er an seinem Penis war, ging er dann an meine Scheide. Mit den Fingern ist er aber nicht in sie eingedrungen. Ich habe nun Angst, dass ich schwanger dadurch werden könnte, obwohl dies eigentlich unmöglich ist, denn er hatte, glaube ich, keinen Lusttropfen oder gar Sperma "verloren". Ich mache mir aber leider trotzdem viele Gedanken darüber. Meine Periode habe ich auch noch nicht bekommen, obwohl sie bald kommen sollte. Aber ich weiß auch nie genau, wann sie kommt, denn mein Zyklus ist noch ein bisschen unregelmäßig. Mal kommt sie eine Woche oder ein paar Tage eher oder auch später.
Besteht also die Möglichkeit, schwanger zu sein? Oder ist dies eher unmöglich?
Danke schon mal im Voraus

3 Antworten

Message postés
3
Date d'inscription
Montag Mai 30, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 30, 2016
1
Man kann natürlich vom Petting schwanger werden, es muss nur die Chance bestehen, dass Samen das Ei erreichen können, und da reicht einer aus. Die Chance ist zwar nicht so groß, aber es ist schon passiert.
Message postés
162
Date d'inscription
Dienstag Januar 12, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 27, 2017
4
Ausgeschlossen ist es nicht. Aber die Chance ist dann doch sehr gering. Glaube nicht, dass du wirklich schwanger bist.
Message postés
11
Date d'inscription
Sonntag Februar 28, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 26, 2016
5
Natürlich, theoretisch kannst du schwanger werden dadurch, aber nicht durch das reine Petting (schlichtes Anfassen), sondern durch die Tatsache, dass wenn es dabei zum Samenerguss kommt und dieser seinen Weg zu dir findet, dann kann's passieren.