Den Körper entschlacken

Beiträge
195
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Zuletzt online:
Dezember 28, 2018
-
In den letzten Jahren musste mein Körper wirklich leiden. Ich habe mich nicht gerade gesund ernährt und Sport habe ich auch nicht gemacht :/
Nun aber habe ich mich letzte Woche im Fitnesstudio angemeldet und ernähre mich seit 2 Monaten gesund und ausgewogen.

Trotzdem aber fühle ich mich total komisch. Ne Freundin meinte, dass ich meinen Körper entschlacken soll. Klappt das?
Oder welche Infos habt ihr an mich ?

Wenn ich schon einmal alles besser mache dann sollte es auch richtig sein :)
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 14. August 2018
Beiträge
517
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Moderator
Zuletzt online:
Januar 18, 2019
1
Danke
Hallo seudon,

das Gefühl, "verschlackt" zu sein, kommt dadurch, dass man dem Körper zuviel ungesundes Essen und Verhalten zumutet - und diesen Zustand hast du ja schon gestoppt mit deiner Ernährungsumstellung und mit deinem neuen Sportprogramm.

Nach Meinung fast aller Mediziner gibt es Schlacken, die sich dauerhaft im Körper ansammeln könnten, aber gar nicht, weil - wie dein zitierter Artikel auch ausführt - der Körper selbst mit verschiedenen Organen und Funktionen dafür sorgt, dass schädliche Substanzen regelmäßig entfernt werden. Bisher hat jedenfalls niemand einen handfesten Beweis für "Schlacken", etwa bei einer Obduktion, gefunden.

Sich trotz gesunder Ernährung und Sport "komisch" zu fühlen, kann viele Ursachen haben. Vielleicht verträgst du bestimmte Lebensmittel nicht oder du fühlst dich noch abhängig von solchen, die du vorher gegessen hast. Oder du übertreibst es mit dem Sport oder die Übungen sind noch ungewohnt.

Lass es langsam angehen und erforsche die neuen Bedürfnisse deines Körpers. Aber an "Schlacken" liegt dein Unwohlsein sicher nicht.

Gruß vom CCM Team

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 14 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von grasil kommentieren
Beiträge
11
Mitglied seit:
Sonntag Februar 28, 2016
Zuletzt online:
April 26, 2016
4
0
Danke
Wenn du viel Gesundes isst, deine Ernährung umgestellt hast, dazu mindestens zwei bis drei Liter Wasser trinkst, dann entschlackt dein Körper ganz automatisch. Verzichte auf Nikotin, Kaffee und Alkohol und mach genauso weiter und du hast den gleichen Effekt. Dass du dich erst mal komisch fühlst, ist ganz normal.
Antwort von Sompery kommentieren
Beiträge
195
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Zuletzt online:
Dezember 28, 2018
11
0
Danke
Danke :)
Antwort von seudon kommentieren