Zimmer für Kind einrichten

eextremee 97 Beiträge Donnerstag Juli 25, 2013Mitglied seit: März 14, 2018 Zuletzt online: - 8. November 2015 um 23:36 - Letzte Antwort: Numini 10 Beiträge Dienstag Juli 5, 2016Mitglied seit: Juli 25, 2016 Zuletzt online:
- 18. Juli 2016 um 10:42
Also, ich möchte für mein kommendes Baby das Zimmer einrichten. Dabei brauche ich einige Tipps denn ich habe das noch nie gemacht bzw hatte noch nie so eine Situation :) Freue mich total und bin voller Vorfreude *_*

Jedenfalls haben wir knapp 1300€ Budget zur Verfügung. Mit dem müssen wir auch auskommen, denn der Rest ist schon weg.
Hatten uns bei megashop.brotz.de paar Möbel abgeschaut und waren auch Super zufrieden :)

Was haltet ihr denn so vom Kauf online ?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

6 Antworten

Annika86 15 Beiträge Dienstag November 10, 2015Mitglied seit: Januar 31, 2017 Zuletzt online: - 10. November 2015 um 19:43
0
Danke
Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Spricht doch nichts dagegen die Möbel online zu bestellen. Den von dir genannten Shop kenne ich allerdings nicht. Ich habe die Möbel bei uns in der Nähe gekauft, einfach weil ich alles anfassen wollte und einfach fürs Baby ,,Richtig" shoppen wollte und nicht online. Das bleibt aber jedem selber überlassen, wie man es handhabt
Antwort von Annika86 kommentieren
keinohrkuh 167 Beiträge Dienstag Januar 12, 2016Mitglied seit: September 27, 2017 Zuletzt online: - 12. Januar 2016 um 16:14
0
Danke
Ich denke, das Budget sollte auf jeden Fall ausreichen. Ich würde bei sowas viel auf Kleinanzeigen Portalen schauen. Shpock kommt da ja zuletzt oft in der Fernsehwerbung. Getestet habe ich sie allerdings nicht. ebay Kleinanzeigen ist auch gut. Aber da gibt`s halt auch nicht immer alles. Muss man über einen Zeitraum die Augen offen halten.
Falls die Kids schon etwas älter sind. Wir haben bei Esprit (!) einen super schönen Spielteppich für das Kinderzimmer gefunden: http://www.esprit.de/wohnen/kinderzimmer/teppiche-kids/handgetufteter-teppich-butterflies-ESP3811_001 Den hätte ich am liebsten bei mir im Schlafzimmer vorm Bett, so kuschlig ist der!
Antwort von keinohrkuh kommentieren
Steffinski 116 Beiträge Mittwoch Juli 22, 2015Mitglied seit: April 27, 2018 Zuletzt online: - 23. Februar 2016 um 08:53
0
Danke
Herzlichen Glückwunsch zum Baby! Kann mir gut vorstellen, dass da die Vorfreude groß ist!

Ich persönlich lasse mich bei Möbeln immer gerne von den Möbelgeschäften vor Ort inspirieren. Gerade bei Ikea haben die immer sehr schöne Einrichtungsideen. Im Netz nach Möbeln suchen mache ich persönlich nur, wenn ich vor Ort nicht fündig geworden bin und noch mehr Auswahl brauche.

Viel Spaß beim Einrichten!
Antwort von Steffinski kommentieren
Fluegelchen 56 Beiträge Mittwoch Juli 1, 2015Mitglied seit: Juni 29, 2016 Zuletzt online: - 21. Juni 2016 um 18:10
0
Danke
Wir haben vor einigen Jahren die meisten Möbel von Ikea gekauft und sich auch heute noch damit zufrieden - sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Antwort von Fluegelchen kommentieren
Rithey 12 Beiträge Freitag Juli 1, 2016Mitglied seit: Juli 1, 2016 Zuletzt online: - 1. Juli 2016 um 09:43
0
Danke
Ist zwar schon ein bisschen her und ich denke mal, dass der Wonneproppen schon da ist, aber ich wollte noch in den Raum werfen, dass Wanddeko immer sehr schön ist. Also Wandtattoos oder selbstgemalte Bilder. Schön finde ich auch Fototapete, da gibt es auch richtig tolle Motive :)

Möbel würde ich aber immer eher vor Ort kaufen, wo ich besser sehe, wie die aussehen und sich anfühlen. Qualität bei Möbeln kann man auf Bildern immer sehr schlecht abschätzen. Das sieht man schon, wenn man sich im Prospekt ein günstiges Stück raussucht und dann im Shop enttäuscht ist, dass es irgendwie schlechter verarbeitet aussieht...
Antwort von Rithey kommentieren
Numini 10 Beiträge Dienstag Juli 5, 2016Mitglied seit: Juli 25, 2016 Zuletzt online: - 18. Juli 2016 um 10:42
0
Danke
Wandtattoos und Wandbilder finde ich fürs Kinderzimmer auch sehr schön!
ich würde auch leiber im geschäft kaufen und nicht online
Antwort von Numini kommentieren