Probleme mit Nagelpilz

Beiträge
94
Mitglied seit:
Donnerstag Juli 25, 2013
Zuletzt online:
Dezember 6, 2018
-
Nagelpilz, das ist so eine Sache mit der ich schon lange zu kämpfen habe. Ich weiß nicht mal wie oder wann es angefangen hat. Ich habe einfach bemerkt das etwas mit meinen Nägeln nicht stimmt, und nach einem Besuch beim Arzt kam die Diagnose das ich Nagelpilz habe.

Ist zwar keine so schlimme Sache, aber falls man nichts dagegen macht, dann kann es mit der Zeit zu Komplikationen führen.

Ich habe bisher eine Menge Medikamente ausprobiert, die Nägel mit verschiedenen Sachen behandelt, aber nichts hat geholfen.
Wollte einfach mal ein paar Erfahrungen mit euch austauschen, falls jemand Nagelpilz hat, wie kommt ihr damit klar? Was macht ihr um ihn loszuwerden?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
194
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Zuletzt online:
Dezember 1, 2018
0
Danke
Grüß dich,

Endlich mal ein Thema wozu ich einiges sagen kann :D, aber nicht zu viel, wie wollen die Antworten ja kurz halten :D.
Was meine Erfahrung mit Nagelpilz angeht, ich hatte dieses Problem für 2 ganze Jahre. Aber nicht nur ich, meine Eltern mussten mit dem gleichen Problem kämpfen, und bei meiner Mutter war es dann so schlimm das die Nägel anfingen nach oben zu wachsen.

Sie wurden vom Nagelpilz nach oben gehoben, und sind dann an den Enden ins Fleisch gewachsen.

Das hört sich nicht nur schlimm an, es sieht auch so aus, und ist sehr schmerzhaft.

Wir haben natürlich alles ausprobiert was wir finden konnten, aber am Ende hat dann doch etwas geholfen, und zwar Loceryl Nagellack. Es kann Online bestellt werden, aber du solltest erst die Informationen darüber lesen.

Ist eine gute Sache, da du selber wählen kannst wo du es bestellen möchtest, bzw. bei wem. Das Medikament hat uns allen dreien geholfen.
Antwort von seudon kommentieren