Hausmittel gegen Halsschmerzen gesucht

Beiträge
5
Mitglied seit:
Freitag Februar 13, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 13, 2015
-
Hallo,
ich suche wirksame Hausmittel gegen Halsschmerzen. Als Kinderpflegerin bin ich in dieser Jahreszeit sehr oft Krankheitserregern ausgesetzt und möchte die Symptome gleich bekämpfen sobald sie auftauchen, um zu verhindern, dass es eine richtige Erkältung wird.
Wäre dankbar für Tipps.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

10 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
17
Mitglied seit:
Donnerstag August 13, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 19, 2018
5
2
Danke
Honig hilft

Sagen Sie "Danke" 2

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1142 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von mikiM1 kommentieren
Beiträge
182
Mitglied seit:
Donnerstag Januar 20, 2011
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Januar 1, 2018
326
1
Danke
Guten Abend,

als Hausmittel helfen die "alten Tricks", um Erkältungen vorzubeugen: Warm anziehen, viel an die frische Luft gehen, feuchte Kleidung umgehend wechseln. Wenn es doch im Hals kratzt, helfen Fenchelhonig, heiße Zitrone, Zinkpräparate und warme Tees. Bei Fieber und langanhaltenden Halsschmerzen hilft aber nur eins: der Weg zum Arzt.

Beste Grüße

T. Blattmann
Antwort von Dr. Theresia Blattmann kommentieren
Beiträge
19
Mitglied seit:
Freitag September 18, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 22, 2019
2
1
Danke
Hi...

gegen Schnupfen inhaliere ich immer mit Pinimenthol.
Antwort von monikaW kommentieren
Beiträge
3
Mitglied seit:
Sonntag September 14, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 13, 2015
1
0
Danke
Regelmäßig den Hals mit Salzwasser gurgeln. Am besten jede 15 Minuten ;) Hilft mir am besten. Und sehr viel Tee trinken!
Antwort von Karl-G kommentieren
Beiträge
7
Mitglied seit:
Donnerstag März 26, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 7, 2015
2
0
Danke
Bei Halsschmerzen können zum Beispeil Salbei, Fenchel, Thymain oder Kamille auf natürliche Art und Weise Abhilfe schaffen. Dabei muss man nicht immer nur auf Tees zurückgreifen (auch wenn das sicher mit die einfachste und auf jeden Fall die gebräuchlichste Art der Zubereitung ist), es gibt auch Bonbons, Tablette oder andere Formen der Darreichung.
Antwort von Lotty80 kommentieren
Beiträge
42
Mitglied seit:
Samstag Januar 4, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 24, 2015
6
0
Danke
mir hilft immer sehr gut Tonsilitis PMD, das sind kleine Lutschtabletten aus der Apotheke. Da ist glaub ich Meerrettich drin, die Tabletten schmecken zuerst mal recht scharf, aber damit hab ich die Halsschmerzen innerhalb kürzester Zeit wieder weg und es wird keine Angina draus.
Antwort von hamo25 kommentieren
Beiträge
125
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 22, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 23, 2018
15
0
Danke
Bei Halsschmerzen mach ich mir immer Tees, manchmal auch warme Milch mit Honig. Mit Salbei gurgeln hilft auch gut.
Antwort von Steffinski kommentieren
Beiträge
11
Mitglied seit:
Samstag Juni 20, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 26, 2015
1
0
Danke
Tee.
Antwort von Paulinchen kommentieren
Beiträge
18
Mitglied seit:
Dienstag September 22, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 21, 2019
0
Danke
Salbeitee
Antwort von linkocina kommentieren
Beiträge
19
Mitglied seit:
Freitag September 18, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 22, 2019
2
0
Danke
Honig und Tee
Antwort von monikaW kommentieren