Krampfadern

- - Letzte Antwort: Dr. Theresia Blattmann
Beiträge
182
Mitglied seit:
Donnerstag Januar 20, 2011
Zuletzt online:
Januar 1, 2018
- 12. Februar 2015 um 12:55
Guten Tag,
Nach einer Krampfaderoperation habe ich eine Verdickung oberhalb des Rists 2-3cm quer übers Bein. Die Schmerzen sind nicht gross aber störend. Darunter verläuft die Sehne.
Kann man das operativ entfernen? Ist das dort an diesem Ort kritisch über der Sehne, ich möchte
den Fuss noch bewegen können.
Vielleicht haben Sie eine Antwort darauf? Vielen Dank.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Beiträge
182
Mitglied seit:
Donnerstag Januar 20, 2011
Zuletzt online:
Januar 1, 2018
1
Danke
Guten Tag,

Sie sollten solche Nebenwirkungen nach der Operation unbedingt mit dem Operateur abklären. Zum einen muss jeder Arzt darüber Bescheid wissen, wenn eine Operation Nebenwirkungen verursacht. Zum anderen können Sie mit Ihm auch besprechen, was man dagegen unternehmen kann. Ich kann Ihnen leider aus der Ferne nicht sagen, wodurch das Problem entstanden ist, es kann sich z.B. um eine überschüssige Narbenbildung oder auch einen entzündlichen Prozess handeln. Gehen Sie also bitte zum Arzt und lassen Sie das abklären - nur dann können Ihre Schmerzen verschwinden!

Alles Gute wünscht

T. Blattmann
Dr. Theresia Blattmann

Medizinische Koordinatorin CCM Gesundheit

Antwort von Dr. Theresia Blattmann kommentieren