Sieht das Baby seinen Lebenszyklus im Mutterleib? [Gelöst]

-
Guten Tag,

ich habe eine Frage und hoffe, ich finde eine überzeugende Antwort. Meine Freundin meinte, dass das Baby seinen Lebenszyklus im Mutterleib sieht. Dadurch entsteht das Déjà-vu. Belegen konnte sie es nicht. Sie hat es wohl irgendwo gelesen. Nun möchte ich eure Meinung dazu erfragen. Kann es stimmen? Meine Recherchen sind erfolglos. Daher wende ich mich an euch.

Danke vielmals
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 30. August 2018
Beiträge
184
Mitglied seit:
Donnerstag Januar 20, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 11, 2019
355
1
Danke
Guten Abend,

letztendlich wissen wir noch recht wenig darüber, wie und wann Bewusstsein entsteht und was Kinder im Mutterleib genau erleben. So etwas, was Ihre Freundin beschreibt, habe ich allerdings noch nirgendwo gelesen oder gehört.

Beste Grüße

T. Blattmann
Dr. Theresia Blattmann

Medizinische Koordinatorin CCM Gesundheit

Antwort von Dr. Theresia Blattmann kommentieren
Beiträge
10
Mitglied seit:
Montag Juli 14, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 27, 2017
1
0
Danke
Also das habe ich ehrlich gesagt auch noch nie gehört oder gelesen. Es gibt aber auch rein rationale Erklärungen für Phänomne wie Déjà-vu, nämlich dass eine Situation einer früheren sehr ähnelt. Die idee, dass ein Kind im Mutterleib schon den vorgezeichneten Lebensweg sieht, finde ich irgendwie spacig und glaube nicht, dass es stimmt (hat aber natürlich nichts zu sagen).
Antwort von JessiJ kommentieren