Leukozyten im Harnbefund [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich habe einen Wert von 25 Leukozyten im Harnbefund. Grund zur Sorge?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 30. August 2018
Beiträge
184
Mitglied seit:
Donnerstag Januar 20, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 11, 2019
377
1
Danke
Guten Abend,

ein solcher Befund ist zunächst einmal kein Anlass zur Sorge. Meist sind Beimengungen von Sekreten aus dem Genitalbereich für solche Befunde verantwortlich. Ich würde Ihnen aber auf jeden Fall raten, den Befund bei ihrem Hausarzt kontrollieren zu lassen, denn Leukozyten im Urin können auch auf einen Harnwegsinfekt hinweisen oder im Zusammenhang mit Nierenerkrankungen auftreten.

Beste Grüße

T. Blattmann
Dr. Theresia Blattmann

Medizinische Koordinatorin CCM Gesundheit

Antwort von Dr. Theresia Blattmann kommentieren