Ich hasse meinen Bruder

-
Guten Tag,
ich bin ein Mädchen und 22 Jahre alt. Ich habe ein schreckliches Problem mit meinem Bruder, er ist 21. Sein Verhalten mir gegenüber ist wirklich schrecklich. Er macht sich über mich lustig, beschimpft mich mit schrecklichen Wörtern und spuckt mir ins Gesicht - ein richtiger Arsch und ich hasse ihn!
Ich habe keine Lust, dass das noch weitergeht, und ich kann es nicht mehr ertragen.
Bitte helft mir :(
Mehr anzeigen 

7 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 22. Januar 2019
2
Danke
Hallo,
du bist doch schon volljährig. Du hast keine Pflicht, mit deinem Bruder die ganze Zeit zusammenzuhängen. Halte mehr Abstand zu ihm und schau, wie es sich entwickelt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass er merkt, was er eigentlich an dir hat und sich dir gegenüber irgendwann wieder fairer verhält.

Sagen Sie "Danke" 2

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 35 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von kaboum kommentieren
Beiträge
65
Mitglied seit:
Montag Februar 17, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 31, 2019
5
0
Danke
Bist du denn noch in der Ausbildung oder studierst du? Hast du mal darüber nachgedacht, mit deinen Eltern zu reden, vielleicht sogar auszuziehen? Das wäre vielleicht eine Möglichkeit.

Gruß
Antwort von Noferia kommentieren
Beiträge
5
Mitglied seit:
Freitag Februar 13, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 13, 2015
1
0
Danke
Es ist zum Glück (meistens) so, dass sich Geschwister mit zunehmenden Alter besser verstehen. Ein bisschen Abstand ist wohl das Beste.
Antwort von claudi_a kommentieren
Beiträge
14
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 7, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 22, 2015
6
0
Danke
Wieder hilft ein offenes Gespräch weiter.

Antwort von fabian88 kommentieren
Beiträge
56
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 1, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 29, 2016
11
0
Danke
In solchen Fällen hilft wirklich nur der Abstand, damit alle runterkommen können und alle Geschehnisse verarbeiten können.
Antwort von Fluegelchen kommentieren
Beiträge
196
Mitglied seit:
Dienstag Juni 10, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2019
13
0
Danke
Ich denke, da lässt sich doch mal drüber reden.
Antwort von seudon kommentieren
Beiträge
137
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 22, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 31, 2019
24
0
Danke
Ich würde auch sagen, dass ein Gespräch da weiterhelfen könnte. Wohnst du denn noch mit deinem Bruder zusammen? Ihr seid ja beide in einem Alter, wo ihr schon mehr oder weniger auf eigenen Beinen stehen und eine eigene kleine Wohnung haben könnt. Wenn erst mal der Abstand da ist, wird sich eure Geschwisterbeziehung sicherlich wieder entspannen.

Alles Gute!
Antwort von Steffinski kommentieren