Bienenstich juckt

Whagaratt - 29. Oktober 2012 um 21:46 - Letzte Antwort: hirnjogger 55 Beiträge Montag April 20, 2015Mitglied seit: Dezember 5, 2017 Zuletzt online:
- 3. Mai 2015 um 21:01
Guten Tag,
ich habe ein wirkliches Problem, vielleicht kann mr hier ja jemand helfen. Ich wurde vor 4 Tagen von einer Biene in die Fußsohle gestochen und es ist irgendwie angeschwollen und juckt total stark, vor allem nachts. In der Apotheke haben sie mir so eine lokale Betäubungssalbe gegeben, aber die macht das Jucken nur noch schlimmer! Habt ihr noch irgendein Wundermittel parat?
Danke!!
Mehr anzeigen 

5 Antworten

Antworten
0
Bewertung
Hallo,
in der Apotheke gibt es auch Fenistil, das ist ein Kühlgel, was sehr gut gegen juckende Stiche hilft. Und bei Bienenstichen hilft es auch, wenn du eine halbe Zwiebel mit der Schnittseite auf den Stich reibst, das lindert auch den Juckreiz. Gute Besserung
Antwort von PJ kommentieren
Karl-G 3 Beiträge Sonntag September 14, 2014Mitglied seit: März 13, 2015 Zuletzt online: - 13. März 2015 um 08:33
0
Bewertung
2
Probiere mal den Yang Naturbalsam aus. Bei den Bienenstichen hab ich den eigentlich noch nicht ausprobiert, aber ich glaube, es hilft auch. Momentan ist es mein Wundermittel gegen alle Probleme! :D Aber echt! Der stillt die Schmerzen, regt die Generation an und wirkt sowie bei den Muskelproblemen als auch bei den kleinen Wunden und Druckstellen. Und di Haut ist danach schön weich und gepflegt. Bin echt froh das ich den Yang Naturbalsam für mich entdeckt habe!
LG Karl
Karl-G 3 Beiträge Sonntag September 14, 2014Mitglied seit: März 13, 2015 Zuletzt online: - 13. März 2015 um 08:34
Ho gott! Hab ich gar nicht aufgepasst, wie alt das Thema schon ist! Egal. Ich hoffe, es hilft jemandem anderen :)
MiBa79 6 Beiträge Dienstag April 28, 2015Mitglied seit: April 28, 2015 Zuletzt online: > Karl-G 3 Beiträge Sonntag September 14, 2014Mitglied seit: März 13, 2015 Zuletzt online: - 28. April 2015 um 16:33
Mir hilft der Tipp - Danke :)
Der Sommer kommt, damit auch die Zeit der Bienenstiche... und bei Kindern ist man davor nie gefeit.
Antwort von Karl-G kommentieren
hirnjogger 55 Beiträge Montag April 20, 2015Mitglied seit: Dezember 5, 2017 Zuletzt online: - 3. Mai 2015 um 21:01
0
Bewertung
Mit dieser Creme hats bei mir funktioniert.
Antwort von hirnjogger kommentieren