Habe ich Kontraktionen?

-
Guten Tag,
ich bin in der 36. Woche und jeder fragt mich, ob ich schon Kontraktionen habe. Ich sage immer Ja, aber eigentlich weiß ich es nicht!
Was ist eine Kontraktion? Ich habe schon so viel gehört, das sei wie ein Regelkrampf, Schmerzen von den Nieren in die Leiste, der Bauch wird hart. Also ich habe auch schon Schmerzen in der Nierengegend und im Unterbauch und manchmal so einen Druck gegen Scheide und Anus. Mein Kleiner liegt auch schon richtig und der Muttermund ist 1 cm offen. Also habe ich Kontraktionen? Die Frage kommt mir so dumm vor, aber wenn man es nicht weiß, weiß man es nicht.
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 7. September 2018
1
Danke
Hallo,
ich denke, wenn du sie hättest, würdest du sie auch erkennen. Das Entscheidende ist wirklich das Krampfartige, dass es nicht so schleichend kommt und länger bleibt, sondern wirklich schnell ansteigt und dann auch wieder abklingt. Aber du hast schon recht, man kann es nur sehr schwer erklären.
Ich wünsche dir eine gute Entbindung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 30 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von User kommentieren