Eingewachsener Zehnagel

-
Guten Tag,
ich habe einen eingewachsenen Zehennagel. Was kann man dagegen machen?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 5. Juli 2019
1
Danke
Hallo
als Erstes darfst du mindestens 6 Wochen, besser 8 nichts mehr an dem Zeh machen, also weder mit der Feile, noch mit einer Schere oder dem Fingernagel dran rumknibbeln. Das fällt erstmal schwer, aber das ist das einzig Sinnvolle, was du tun kannst! Außerdem solltest du möglichst häufig barfuß oder wenigstens keine engen Schuhe, besser vorne offene Schuhe tragen. Der Nagel wird nämlich nur schlimmer, wenn du auch noch enge Schuhe trägst. So kannst du den eingewachsenen Nagel konservativ behandeln und kommst um eine OP herum!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 34 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von AntoniusSixtus kommentieren