Problem, seit ich aufs Knie gefallen bin

-
Guten Tag,
ich bin vor 2 Monaten ziemlich aufs Knie gefallen, aufs linke beim Fußball und das ist dann auch leicht angeschwollen. Ich hatte Schmerzen beim Laufen, aber nichts Schlimmes und nach ein paar Tagen war auch alles wieder normal. Das Problem ist jetzt nur, immer wenn ich mich auch nur leicht am Knie stoße (z.B. gegen eine Stuhlkante komme), habe ich für 5 Minuten fürchterliche Schmerzen, die sich ganz komisch anfühlen. Ich habe auch mal getastet und spüre auch irgendwas, was sich bewegt. Leider kann ich es nicht besser erklären. Wenn ich laufe, ist auch alles normal. Nur wenn ich mich eben vorher gestoßen habe, fühlt es sich so an, als würde sich irgendeine Flüssigkeit bewegen (auch nur für ein paar Minuten).
Ich weiß nicht, ob ich es gut genug erklärt habe, aber ich finde es schon ziemlich störend. Wenn ich jetzt bald wieder mit Sport anfange, will ich nicht, dass es mich da beeinträchtigt.
Danke für jede Antwort
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 12. September 2018
1
Danke
Ich würde dir raten, nochmal zum Arzt zu gehen. Manchmal ist der Meniskus im Knie leicht verletzt und deshalb wird mehr Gelenkflüssigkeit gebildet, das kann sich so anfühlen. Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von lolol kommentieren