Schwellung in der Brust bei 9-jähriger

-
Guten Tag,
meine Tochter ist 9 Jahre alt und sie hat mir eine Schwellung an der rechten Brust gezeigt, die ihr wehtut. Ich habe dann meine Nichte in Berlin angerufen, die dort als Frauenärztin arbeitet und die hat mich beruhigt, dass es nur die anfangende Pubertät ist. Aber das ist jetzt schon seit 3 Wochen und ansonsten hat sich nichts getan, ich mache mir Sorgen. Was denkt ihr darüber?
Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
1
Danke
Hallo,
ich würde mich deiner Nichte anschließen, bei der Pubertät entwickeln sich die Brustknospen nicht zwangsläufig symmetrisch und das kann auch mal langsam von statten gehen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 136 Benutzern geholfen

Antwort von halliho kommentieren