Zyste in der rechten Niere

-
Guten Tag,
ich habe einen Verwandten, der eine Zyste in der rechten Niere hat (34 mm im Durchmesser am Unterpol). Aber der Arzt, der immer den Ultraschall macht, sagt, dass sie harmlos ist. Ich würde gerne wissen, ob das so stimmen kann.
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 20. September 2018
1
Danke
Hallo,
eine einzelne Zyste, die man gut im Ultraschall erkennen kann, ist wirklich meistens harmlos. Gefährlich wird es erst, wenn es mehrere sind oder sie ihre Form verändern. Deshalb wird sie wahrscheinlich häufiger kontrolliert. Aber wenn es auch nur irgendeinen Zweifel geben würde, würde der Arzt bestimmt reagieren.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 24 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von DBB kommentieren