Shisha vor der Schule erlaubt? [Gelöst]

- - Letzte Antwort: Silke Grasreiner
Beiträge
483
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Dezember 14, 2018
- 20. September 2018 um 02:19
Guten Tag,

Ich habe eine Frage und hoffe, dass ich hier die Antwort finde. Ich würde gerne meine Shisha mit zur Schule bringen, um dann vor der Schule (also auf so einem Platz 50m entfernt) mit meinen Freunden zu rauchen. Ich würde gerne wissen, ob das erlaubt ist? (oder uns die Polizei einsammelt).
Es geht wirklich nur um aromatisierten Tabak, also keine illegalen Drogen oder so!
Danke für eine Antwort!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
483
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
Dezember 14, 2018
3
Danke
Hallo,

Shisha-Rauchen ist in Deutschland ab 18 Jahren erlaubt. Außerdem sollte man die Gesundheitsrisiken bedenken.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Gesundheit

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren
0
Danke
Also grundsätzlich ist das erstmal nicht verboten, wenn ihr alt genug dafür seid. Es kann aber sein, dass die Polizei kontrollieren möchte, dass es wirklich nur harmloser Tabak ist. Auch die Stadt und die Schule (wenn der Platz davor noch zum Schulgelände gehört) haben da unterschiedlich harte Regelungen. Also ich würde dir eher davon abraten, aber nur, um Ärger zu vermeiden.
Antwort von Kastanienbraun kommentieren