Abnehmen mit Ergometer

Sushina - 18. September 2012 um 20:05 - Letzte Antwort:  Orchideengarten
- 19. September 2012 um 17:24
Guten Tag,
Ich muss ziemlich schnell 10 Kilo abnehmen. Ich bin 15 Jahre alt. Ich mache seit 2 Wochen eine "Diät", was vor allem bedeutet, dass ich weniger nasche und ausgewogener esse. Ich weiß nicht, welchen Sport ich machen soll also hab ich ein Ergometer für zuhause gekauft, jetzt weiß ich aber nicht richtig, wie ich damit trainieren muss, damit ich abnehme und nicht noch Muskeln drauf bekomme. Seit 2 Tagen fahre ich eine Stunde nach der Schule. Ich weiß aber nicht, welchen Rhythmus ich wählen soll, wie lange, wie schnell...
jetzt fahre ich etwa 15-20 km in einer Stunde bei der Geschwindigkeit 1-2.
Habt ihr noch gute Tipps für mich? Sowohl fürs Fahrrad als auch für die Ernährung. Ich will wirklich abnehmen! Danke!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Orchideengarten - 19. September 2012 um 17:24
0
Bewertung
Hallo,
wenn du aus medizinischen Gründen abnehmen musst, solltest du dich von deinem Kinderarzt beraten lassen. Ansonsten klingt 10 Kilo sehr viel, das kann man nicht in kurzer Zeit abnehmen, sondern sollte sich mit gesunder Ernährung und etwas Bewegung daran annähern. Dafür reicht es, wenn du 3-4 Mal in der Woche etwa eine dreiviertel Stunde fährst, dann wird Fett verbrannt. Natürlich baust du dadurch auch Muskeln in den Beinen auf, aber das ist ja nicht schlimm, das verfeinert die Silhouette. Aber pass bitte auf, dass du nicht zu dünn wirst!
Antwort von Orchideengarten kommentieren