Mit 13 weder Brüste noch Regel

popcornYOU - 13. September 2012 um 23:57 - Letzte Antwort: seudon 193 Beiträge Dienstag Juni 10, 2014Mitglied seit: Mai 24, 2018 Zuletzt online:
- 8. Juli 2016 um 19:59
Guten Tag,
ich bin 13 und werd in 6 Monaten 14 und hab große Komplexe.
Ich habe keine Brüste, kann nicht mal ein Bustier geschweige denn einen BH anziehen, weil das einfach leer wäre, ich spüre zwar so kleine Kugeln in den Brusten, aber seit einem Jahr tut sich gar nichts! DAs ist so hässlich, ich bin so flach! Meine Freundinnen machen sich schon über mich lustig!
Außerdem hab ich noch nicht meine Regel, aber jeden Tag weißen Ausfluss.
Ich hab noch keine Haare unter den Armen, das stört mich zwar nicht so, aber trotzdem.
UNd ich bin 1,50m und wiege 36 Kilo, ich sehe mehr 11-Jährige die mehr Brüste haben als ich und größer sind und ich bin bald 14 und NICHTS! Was soll ich nur tun, habt ihr eine Lösung oder eine Beruhigung oder so??
Danke!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

PullunderGirl - 14. September 2012 um 19:22
0
Danke
Mach dir keine Sorgen, wenn du schon Brustansätze hast und weißen Ausfluss, ist der richtige Ausbruch deiner Pubertät doch nicht mehr weit. Und damit liegst du total im Durchschnitt, mit 13 haben viele Mädchen noch nichts "vorzuzeigen", mit 14-15 sieht das dann alles schon ganz anders aus. Lass dich von den anderen nicht unter Druck setzen, das kommt alles schon noch früh genug und die Regel wünscht man sich dann bald schon wieder weg. Kopf hoch!
Das ist ganz normal, mach dir keine Sorgen! Der genaue Zeitpunkt für die erste Regel ist bei jedem anderes, und auch die Entwicklung des Körpers ist unterschiedlich. Aber mit 13 bist du noch vollkommen im Rahmen ;-) Das heißt auch überhaupt nicht, dass du später kleine Brüste haben wirst, die wachsen bis 16 oder sogar länger!
Antwort von PullunderGirl kommentieren
seudon 193 Beiträge Dienstag Juni 10, 2014Mitglied seit: Mai 24, 2018 Zuletzt online: - 8. Juli 2016 um 19:59
0
Danke
Bei manchen dauert es halt mehr
Antwort von seudon kommentieren