Alle 4 Weisheitszähne raus

-
Guten Tag,
ich muss mir nächste Woche alle 4 Weisheitszähne ziehen lassen und ich weiß echt nicht, was ich tun soll. Werden die alle gleichzeitig rausgerissen oder hintereinander? Und was sind die Folgen von der OP?
Bitte gebt mir eine Antwort und sagt mir, wie ich mich verhalten soll.
Danke
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 14. Dezember 2018
1
Danke
Hallo,
die Zähne werden in einer Sitzung, aber hintereinander weg gezogen. Du bekommst entweder eine Vollnarkose oder eine lokale Betäubung, das wirst du mit dem Arzt besprechen. Nach der OP wirst du vermutlich Schmerzen haben, dagegen bekommst du aber Schmerzmittel. Die Schwellung, die vermutlich entsteht, kannst du mit Eis kühlen. Stell dich darauf ein, erstmal nur Flüssiges/Breiiges essen zu können. Tag für Tag wird es dann wieder besser werden. Wenn du noch mehr Fragen hast, solltest du die mit deinem Arzt klären.
Viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 35 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von bleibtreu kommentieren
0
Danke
Das klingt schlimmer als es ist! Ich hab letztes Jahr auch alle 4 rausbekommen, aber von der OP hab ich nicht viel mitbekommen und die Schwellung und Schmerzen waren auch kein Drama! Alles Gute!
Antwort von Lolli kommentieren
Beiträge
56
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 1, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 29, 2016
11
0
Danke
Ich selbst habe auch bereits alle vier Weisheitszähne in einem Rutsch entfernen lassen. Da ich sowieso immer große Angst vorm Zahnarzt habe, habe ich mich für eine Vollnarkose entschieden.

Wichtig ist, die Stellen sofort nach der OP durchgängig zu kühlen. Ich habe, glaube ich, zwei Tage lang gekühlt und vorsorglich Schmerztabletten genommen.

Fazit: Es ist wirklich schlimmer als man denkt.
Antwort von Fluegelchen kommentieren