Eisprung und Scheideninfektion [Gelöst]

Beiträge
1
Mitglied seit:
Montag September 10, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 10, 2012
-
Guten Tag,
ich bin gerade in der Eisprungphase, aber der Arzt hat mir ein Zäpfchen gegen eine leichte Scheideninfektion verschrieben. Ich traue mich aber nicht, das zu nehmen, weil in der Packungsbeilage drinsteht, dass man sie nicht während der Schwangerschaft nehmen soll. Gibt es Risiken, dass ich nicht schwanger werde wegen der Infektion?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 20. September 2018
1
Danke
Also eine Infektion ist mit Sicherheit gefährlicher für einen Embryo als dieses eine Zäpfchen. So eine Infektion erledigt sich eventuell auch nicht von selbst und das solltest du nicht riskieren. Du kannst ja nochmal bei deinem Frauenarzt nachfragen, aber ich würde dir zu dem Medikament raten.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 25 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von fancy kommentieren