Tochter (22 Monate) trinkt nur Milch

Severin61 1 Beiträge Montag September 10, 2012Mitglied seit: September 10, 2012 Zuletzt online: - 10. September 2012 um 20:48 - Letzte Antwort:  Letti24
- 11. September 2012 um 18:01
Guten Tag,
meine Tochter ist 22 Monate alt und seit ein paar Monaten will sie nichts mehr essen, ich schaffe es manchmal, ihr ein bisschen Gemüsesuppe einzuflößen aber sonst trinkt sie nur Milch, morgens, mittags, nachmittags und abends vor dem Schlafen. Das stresst mich total, ich mache mir Sorgen, sie wiegt doch nur 9 Kilo! Ich habe ihr schon Brot und Kuchen zum Vesper angeboten, das nimmt sie auch, aber den Teller schiebt sie trotzdem immer weg.
Was kann ich tun?
Danke!!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Bewertung
Keine Sorge, ein Kind lässt sich schon nicht selber verhungern. Es ist wichtig, ihr immer wieder etwas anderes anzubieten, aber solange sie nicht Gewicht verliert solltest du dir keine Sorgen machen, Kinder haben nunmal ihre Phasen. Du kannst auch versuchen, ihr in einfachen Worten zu erklären, dass man verschiedene Sachen essen muss und das Essen immer schön und bunt anrichten.
Antwort von Letti24 kommentieren