Ein Nasenloch verstopft [Gelöst]

Beiträge
2
Mitglied seit:
Montag August 20, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 30, 2012
-
Guten Tag,
seit 6 Monaten ist jetzt schon mein linkes Nasenloch irgendwie immer so verstopft, das wird am Abend immer schlimmer. Ich hab gelesen, dass das die Nebenhöhlen sein können. Aber ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich hab schon Asthma. Ich hab darauf wirklich keine Lust mehr. :(
Danke für eure Hilfe
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 20. September 2018
1
Danke
Hallo,
geh lieber zum HNO-Arzt, das sollte abgeklärt werden, wenn du das schon so lange hast. Du kannst aber mal aus der Apotheke ein abschwellendes Nasenspray holen. Wenn das aber nach einer Woche nicht besser wird, solltest du aufhören zu sprühen und zum Arzt gehen. Gute Besserung

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 30 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Milchbart kommentieren