Wenig Epithelzellen und zahlreiche Leukozyten

Prismaspiegel - 23. August 2012 um 22:25 - Letzte Antwort:  PJ
- 24. August 2012 um 22:02
Guten Tag,
ich wurde am Ellenbogen operiert und die Wunde hat sich entzündet. Ich habe jetzt hier das mikrobiologische Gutachten liegen und darauf steht:
wenig Epithelzellen und zahleiche Leukozyten, Staphylokokkus aureus Penicillin sensibel
Penicillin G 1gx3

Kann mir jemand sagen, was das genau bedeutet?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Antworten
0
Bewertung
Hallo,
das bedeutet, dass in der OP-Wunde ein Bakterium namens Staphylokokkus aureus gefunden wurde und auch ein paar Hautzellen und Entzündungszellen. Das Bakterium lässt sich aber von einem Antibiotikum bekämpfen, das haben dir die Ärzte aufgeschrieben, das ist dieses Penicillin. Wenn du es so lange nimmst, wie die Ärzte es verordnet haben, geht die Infektion hoffentlich bald weg. Gute Besserung!
Antwort von PJ kommentieren