Kalzium und Magnesium 40. Woche

Beiträge
1
Mitglied seit:
Montag August 13, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 13, 2012
-
Guten Tag,
ich bin gerade mit meinem 2. Baby schwanger und in der 40. Woche.
Ich nehme ein Mittel gegen die Bauchkrämpfe und Kalzium und Magnesium und ich wollte wissen, ob das einen Einfluss auf die Öffnung des Muttermundes hat. Ich bin nämlich mittlerweile echt fertig und will nicht mehr schwanger sein.
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 9. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
du solltest jede Medikamentennahme mit deinem Frauenarzt abklären, damit es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen kommt. Kalzium und Magnesium haben aber keinen Einfluss auf den Muttermund. Keine Sorge, du hast es bald geschafft!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1064 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von KDI kommentieren