180ml-Fläschchen für 2-Monatige?

Beiträge
4
Mitglied seit:
Freitag August 10, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 4, 2012
-
Guten Tag,
ich hab gleich noch eine Frage:
Meine Tochter ist jetzt bald 2 Monate alt und sie trinkt jetzt schon 5 bis 6 Fläschchen mit 180 bis 210 ml. Die letzte immer so gegen 20 Uhr und die erste dann wieder so gegen 4. Ich hoffe, dass sie bald durchschläft.
Aber ich frage mich, ob das nicht sehr viel ist. Was denkt ihr?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 9. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
na ja, das ist schon ziemlich viel, aber wenn sie das alles auch trinkt, dann braucht sie es wohl. Du solltest aber mal mit dem Kinderarzt sprechen, vielleicht kannst du ja auf eine nahrhaftere Milch umsteigen, dann braucht sie davon nicht so viel. Alles Gute euch beiden!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 44 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von didi kommentieren