Schwindel

chris009999 - 23. Juli 2012 um 22:57 - Letzte Antwort:  bonnie
- 24. Juli 2012 um 18:51
Guten Tag,
ich bin 42 und ich hatte vor einiger Zeit einen Lagerunsschwindel, mein HNO hat so eine Bewegung mit mir gemacht, damit die Ohrensteine wieder richtig fallen und das hat auch geholfen. Aber heute morgen vor dem Computer (ich trage Kopfhöhrer) bekam ich plötzlich einen so starken Schwindel, dass ich nach Hause musste und mich hinlegen musste. Ich konnte auch meine Brillen nicht mehr benutzen (ich bin kurzsichtig). Ich bin total gehandycapt, alles in meinem Kopf dreht sich...
Danke für eure Antworten!!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Antworten
0
Bewertung
Hallo,
du solltest auf jeden Fall zum HNO-Arzt gehen, wenn nötig auch in die Rettungsstellen, vielleicht hast du einen Rückfall von diesen gelösten Steinen oder es ist etwas anderes, in jedem Falle solltest du dich untersuchen lassen. Gute Besserung!
Antwort von bonnie kommentieren