Müdigkeit

-
Guten Tag,
ich bin 14 und ich bin seit anderthalb Jahren immer ziemlich müde, nicht total extrem, aber immer so ein bisschen. Manchmal ist mir auch so für 5 bis 10 Sekunden schwindelig. Ich war beim Arzt, aber der hat nichts im Blut gefunden oder so. Ich geh normalerweise so zwischen um 9 und 10 Uhr schlafen und schlafe 9 bis 11 Stunden pro Nacht. Ich brauche eure Hilfe, das nervt mich sehr!
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 10. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
der Schwindel kann von einem niedrigen Blutdruck kommen. Das ist in der Pubertät nicht ungewöhnlich. Auch die Müdigkeit kann einfach vom Wachstum kommen. Es könnte aber auch sein, dass du zu viel schläfst. Das klingt jetzt erstmal komisch, aber der Körper braucht nur eine gewisse Menge Schlaf und wenn er zu viel schläft, wird man wieder müde. Also vielleicht versuchst du es mal mit 8 Stunden Schlaf. Steh zum Beispiel eine Stunde früher auf und iss ein richtiges Frühstück. Das ist ein wichtiger Start in den Tag. Du kannst morgens auch etwas Sport machen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 34 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Bind007 kommentieren
0
Danke
Ich kenne das auch. Wenn ich zu lange am Stück schlafe, bin ich den ganzen Tag danach ein bisschen verschlafen. Also teste einfach mal einen anderen Rhythmus. Wichtig ist aber, dass der einigermaßen regelmäßig ist, damit sich der Körper daran gewöhnen kann. Auch eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, um richtig fit zu sein. Alles Gute!
Antwort von Indie kommentieren