Verbrennung im Gesicht

-
Guten Tag,
ich war bei einer Kosmetikerin und hab mir das Gesicht mit Heißwachs epilieren lassen. Danach habe ich gemerkt, dass sie mir an zwei Stellen das Gesicht verbrannt hat. Ich war beim Hautarzt und er hat mir eine Creme mit Antibiotika gegeben, aber ich habe Angst, dass das jetzt Narben werden.
Bitte gebt mir ein Mittel gegen die Narben!
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 11. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
also wenn die Wunden so tief gewesen wären, dass daraus Narben entstehen, hättest du es bestimmt nicht erst nach der Epilation gemerkt. Deshalb denke ich mal, die Verbrennungen sind nur oberflächlich und verheilen deshalb ohne Narbe. Wichtig ist jetzt nur, dass es sich nicht infiziert. Aber dafür hast du ja die Salbe und du solltest möglichst nur mit gewaschenen Händen ins Gesicht greifen. Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Isatrop kommentieren