Großes Problem mit den Haaren

-
Guten Tag,
ich bin 16 und ich hatte zu meiner Geburt sehr schöne weiche Haare. Aber mit 2 Jahren hatte ich eine Krankheit, wo die Kopfhaut irgendwie mit Pickeln betroffen war, und die Haare, die dann nachgewachsen sind, waren ganz hässlich und trocken. Ich hab jetzt nochmal versucht sie zu rasieren, aber sie sind immer noch trocken. :(
Was kann ich tun?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 12. Februar 2019
1
Danke
Babyhaar ist meistens sehr viel weicher als es dann später wird. Vor allem jetzt in der Pubertät können sich die Haare nochmal verändern. Am wichtigsten sind eine gute Pflege (dazu wird dein Frisör sicher mehr wissen) und die richtige Ernährung, also ausgewogen mit viel Gemüse, Obst und Spurenelementen.
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 30 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von ThorsHammer kommentieren