Tetanus und Augen [Gelöst]

Melden
-
 Moria -
Guten Tag,
ich habe eine Frage von meinem Neffen, er ist 8. Er weiß, dass Tetanus in der Erde ist, aber er hat mich gefragt, ob man das auch bekommen kann, wenn man Erde ins Auge bekommt? Eigentlich nicht, oder? Man braucht doch eine Wunde, oder?
Danke für eure Hilfe!

1 Antwort

Nein, das Auge kann durchaus auch eine Eintrittspforte für die Bakterien sein. Das lässt sich natürlich nicht immer ausschließen. Deshalb sollte man auf jeden Fall gegen Tetanus geimpft sein (auch ein Erwachsener braucht alle 10 Jahre eine Auffrischimpfung!).