200 Blutdruck und Kopfschmerzen

gwen - 19. Juni 2012 um 15:47 - Letzte Antwort:  Ingo
- 21. Juni 2012 um 16:58
Guten Tag,
ich bin 14 und in der 9. Klasse.
Ich habe seit einem Jahr immer mal wieder ein paar Tage in der Schule gefehlt, weil es mir gar nicht gut ging, dann hatte ich während der Ferien mal einen Monat, da hab ich die ganze Zeit Galle erbrochen und hatte starke Schmerzen in der Brust. Ich war in der Notaufnahme, aber da konnten sie nichts finden. Jetzt war ich wieder bei einem Sportfest und das rote Kreuz war da, sie haben meinen Blutdruck gemessen, 3 Mal, und ich hatte einen Blutdruck von 200! Und ich habe auch sehr oft Kopfschmerzen, mein Puls ist dann viel zu schnell. Manchmal hab ich Nasenbluten, dann blute ich sehr viel.
Was passiert mit mir??
danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

0
Danke
Du hast scheinbar ein großes Problem mit deinem Blutdruck, das Nasenbluten und die Kopfschmerzen lassen sich darauf zurückführen. Geh am besten zu deinem Kinderarzt, er kann entscheiden, ob er dich behandelt oder zu einem Spezialisten weiterschickt. Gute Besserung!
Das solltest du auf jeden Fall schnell untersuchen lassen, mit so hohem Blutdruck ist nicht zu spaßen und in deinem Alter ist das auch gazn schön ungwöhnlich!
Antwort von UN kommentieren