Weniger starke Regel [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich bin 28 und nehme seit 9 Jahren die Pille. Seit 3 Monaten habe ich beobachtet, dass meine Regel immer schwächer wird. Manchmal ist sie gar nicht richtig da. Ich bin aber nicht schwanger. Was kann der Grund sein? Könnte das für eine Unfruchtbarkeit oder eine frühzeitige Menopause sprechen?
Danke!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 15. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
keine Sorge, es ist ganz normal, dass die Regel unter regelmäßiger Pilleneinnahme schwächer werden kann oder sogar ganz ausbleibt. Bei manchen entwickelt sich das auch erst später. Bei mir dauert es immer so etwa 1,5 Jahre, wenn ich nach einer mehrmonatigen Pillenpause die Pille wieder ansetze, bis meine Regel ganz ausbleibt. Ist am Anfang ein bisschen eigenartig, weil man immer Angst hat, schwanger zu sein, aber irgendwann gewöhnt man sich daran.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 42 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Lina kommentieren