Fieber ohne andere Symptome

- - Letzte Antwort:  duhong - 12. Juni 2012 um 16:17
Guten Tag,
ich habe mich gestern nachmittag irgendwie fiebrig gefühlt, aber ohne andere Symptome...irgendwie war mir einfach kalt und ich hab mich ins Bett gelegt, weil ich mich schwach gefühlt habe...dann hatte ich auch sowas wie Schüttelfrost, und 38,5 Temperatur. Ich hab eine Ibuprofen genommen und damit die Nachtganz gut überstanden, auch wenn ich viel geschwitzt habe und immer mal aufgewacht bin. Morgens hatte ich dann 38,7 und nach einer Tablette und 3 Stunden warten sogar 39,2!
Außer dem Fieber hab ich keine Symptome (nur ein bisschen Gliederschmerzen und schwach fühlen). Was kann das sein? Was empfehlt ihr mir?
Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
wahrscheinlich handelt es sich nur um einen viralen oder bakteriellen Infekt, vielleicht eine Grippe, da hat man jetzt auch nicht Schnupfen oder so. Du solltest weiter versuchen, dich zu schonen und mit Ibuprofen und Paracetamol das Fieber im Zaum zu halten, aber unter 40 Grad ist es für einen Erwachsenen nicht so gefährlich. Sollte doch irgendwas schlimmer werden, sich das Fieber nicht bessern oder andere Symptome dazukommen, solltest du lieber zum Arzt gehen.
Antwort von duhong kommentieren