Sturz auf den Kopf

Melden
-
 Elena -
Guten Tag,
ich habe eine gute Bekannte, die auf den Kopf gestürzt ist. Sie ist 48, hat eigentlich keine gesundheitlichen Probleme und macht einmal Sport in der Woche. Sie konnte während der Fahrt ins Krankenhaus nicht richtig reagieren, hat zwar verstanden, was man ihr gesagt hat, konnte aber gerade mal mit Ja und Nein antworten. Sie konnte nicht sagen, welcher Tag heute ist, und konnte sich nicht richtig bewegen. Ich würde gerne wissen, ob sie das ohne bleibende Schäden überstehen kann?
Danke

1 Antwort

Hallo,
ich weiß natürlich nicht, was denn jetzt für eine Diagnose bei ihr rausgekommen ist. Manche haben von so einem Sturz nur eine Gehirnerschütterung, bei anderen gibt es eine Blutung im Kopf und man muss operieren und wieder andere sind einfach nur von dem Sturz verwirrt. Deshalb ist es erstmal normal, dass sie nach dem Unfall nur so reagieren konnte, und es ist sehr gut möglich, dass sie davon keine bleibenden Schäden hat. Das wird aber alles die Zeit zeigen.
Alles Gute auf jeden Fall!