Generalisierte Angststörung

-
Guten Tag,
ich werde Stück für Stück gegen eine generalisierte Angststörung behandelt (Schmerzen - Schmerzmittel, Angst - Angstlöser, Juckreiz - usw.), aber irgendwie hat nie ein Arzt das große Ganze gesehen. Ich wüsste gerne, an wen ich mich dafür wenden muss. Psychotherapie? Homöopathie? Osteopathie? Ich weiß nicht wirklich weiter.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 21. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
ich denke, am besten würde dir eine psychiatrische Ambulanz helfen. Dort haben sie Psychiater, die deine Medikamenteneinstellung übernehmen können, und gleichzeitig aber auch Psychotherapeuten, die dir sicher auch guttun würden. Und über die Ambulanz läuft dann auch alles zusammen, so dass du dir keine Sorgen machen musst, dass du immer nur stückchenweise behandelt wirst.
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1229 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Lucus kommentieren