Häufiges Onanieren

-
Guten Tag,
ich bin 24 und onaniere seit etwa 12 Jahren. Ich habe das Gefühl, dass es eine richtige Besessenheit geworden ist. Ich habe selten Verkehr mit einer Partnerin, und wenn, dann schaffe ich es irgendwie nicht, normal zu ejaulieren. Also meine Partnerin kann ich schon befriedigen, aber für mich endet es immer eher schlecht. Wie kann ich das Problem mit der Ejakulation und gleichzeitig die Onaniersucht lösen?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 22. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
versuch doch einfach mal, mit dem Onanieren aufzuhören. Guck dir keine Filme mehr an, die dich erregen, und such dir etwas, wobei du deine Energie auf einem anderen Weg rauslassen kannst, z.B. einen Sport. Geh an die frische Luft, triff deine Freunde. Dann wird sich, denke ich, das andere Problem auch bald klären. Zeig deiner Partnerin, welche Bewegungen und Berührungen dich erregen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 34 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von mizuki kommentieren