Bauchchirurgie?

-
Guten Tag,
ich bin 57 und wiege 85 Kilo bei 1,50 m. Ich kann mich nicht mehr im Spiegel anschauen, so sehr schäme ich mich für meinen Körper. Ich hatte 3 Kaiserschnitte und mein Bauch ist nie wieder "normal" geworden. Ich hab so viele Diäten ausprobiert, aber immer wieder alles zugenommen. Ich denke ernsthaft über ästhetische Bauchchirurgie nach, aber natürlich macht es mir Angst und gerade die Kosten sind ja sehr hoch. Unter welchen Umständen könnte die OP von der Krankenkasse übernommen werden?
Danke für eure Antwort!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 22. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
so eine OP wird leider erst bezahlt, wenn man einen wirklich hohen BMI hat und dann auch noch eine dadurch ausgelöste Erkrankung, also Bluthochdruck, Diabetes, Rückenprobleme oder so. Aber lass dich doch einfach mal beraten, da kann dir ja der Arzt sagen, wie deine Chancen stehen und dir überhaupt erstmal sagen, wie viel so was kosten würde.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1142 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von chapper kommentieren