Baby 6 Monate, Verstopfung

- - Letzte Antwort:  Mendy - 1. Mai 2012 um 19:45
Guten Tag,
meine kleine ist 6 Monate alt und wird gestillt, seit 7 Tagen gebe ich ihr jetzt mittags Gemüsebrei. Heute hatte sie Brokkoli und hatte danach richtig starke Verstopfungen, sie hat gepresst und war ganz rot und hat geweint, ich kontne sie gar nicht richtig beruhigen. Wenn das nochmal passiert, was kann ich tun?
Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
gib ein bisschen Öl mit in den Brei, erstens ist das gut, um die fettlöslichen Vitamine aufzunehmen und außerdem macht das das ganze auch etwas geschmeidiger. Gegen Blähungen und Verstopfungen hilft auch Fencheltee sehr gut. Wenn du das Gefühl hast, dass das Problem sehr weit unten sitzt, kannst du mal ein bisschen vorsichtig mit einem Fieberthermometer manipulieren oder ein Glycerinzäpfchen benutzen.
Antwort von Mendy kommentieren