Blutzucker schlecht nach dem Essen

-
Guten Tag,
ich habe Diabetes Typ 2 und nehme Metformin 850 mg 3 Mal am Tag. Ich habe das Problem, dass 2 Stunden nach dem Essen mein Blutzucker immer noch sehr hoch ist. Das letzte Mal habe ich 254 getestet! Woran kann das liegen? Und was kann ich tun?
Danke
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 12. Juni 2019
1
Danke
Man sollte den Blutzucker auch eher vor dem Essen und nicht danach messen, aber Metformin reicht nicht aus, um deinen Blutzucker zu stabilisieren. Vielleicht solltest du mal deinen Arzt fragen, ob ein zusätzliches Medikament direkt vor dem Essen sinnvoll wäre.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von pilethal kommentieren
Beiträge
186
Mitglied seit:
Samstag Januar 20, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 1, 2019
33
0
Danke
Kommt eben auch darauf an, was du gegessen und getrunken hast. Das kann durchaus sein, dass dein Blutzucker in die Höhe schießt. Wie sieht's denn mit dem Nüchternwert und dem Langzeitwert aus?
Antwort von TinaMeister kommentieren