Schwangerschaft mit Regel und Test negativ?

-
Guten Tag,
ich hab ein Problem: Ich hab seit 6 Monaten so ein Ziehen im Bauch und auch Schmerzen in der Brust und seit ein paar Tagen bin ich sehr müde. Ich hab einen Schwangerschaftstest gemacht und der war negativ. Ich hatte meine Regel, aber 5 Tage zu spät. Ich war beim Arzt und sie meinte, ich hätte eine Zyste am Eierstock. Könnte ich trotzdem schwanger sein? Ich will so gerne schwanger sein, ich versuche es mit meinem Mann seit 18 Monaten!
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 26. Februar 2019
1
Danke
Es tut mir sehr leid, aber ich glaube, dass die Regelverspätung und die Beschwerden eher von der Zyste kommen als von einer Schwangerschaft, wenn der Test negativ war. Aber Kopf hoch! Ich hatte auch mal eine Zyste und als sie dann von meiner Ärztin behandelt wurde, bin ich danach schwanger geworden. Alles Gute

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1066 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von KAti kommentieren