Kreatinkinase erhöht

-
Guten Tag,
ich hatte eine Blutuntersuchung beim Arzt und der hat festgestellt, dass meine Kreatinkinase erhöht ist. Er hat mir empfohlen, mein Medikament gegen Cholesterin abzusetzen, was ich seit 3 Jahren nehme. Eine Woche später war der Wert auch gesunken, aber dann 2 Wochen später ist er wieder angestiegen und mein Arzt konnte sich nicht erklären warum. Deshalb hat er mich jetzt zu einem Spezialisten geschickt, der eventuell sogar eine Muskelbiopsie machen wird. Ich bin ständig müde und leide unter der kleinsten Anstrengung.
Was könnte ich nur haben?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 27. Februar 2019
1
Danke
Dein Arzt hat schon richtig gedacht: Die Behandlung mit Fettsenkern kann manchmal zu diesen erhöhten Werten führen, dann muss man auch vorsichtig sein und das kontrollieren. Ich könnte mir vorstellen, dass das auch nicht sofort nach einer Woche wieder weggeht, wenn du die Medikamente schon 3 Jahre nimmst. Deshalb lass erstmal den Spezialisten ran, aber mach dir noch keine zu großen Sorgen. Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von hulio kommentieren