Nasenbluten

- - Letzte Antwort:  Cecilia - 4. April 2012 um 11:41
Guten Tag,

Also im letzten Monat hatte ich 4 Mal richtig stark Nasenbluten, einmal bin ich aufgewacht und mein ganzes Kopfkissen war voll, einmal lief es 5 Minuten durch! Das ist doch nicht normal oder? Woran kann das liegen?
Mehr anzeigen 
Lesen Sie auch:

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
ich würde dir raten, mal einen HNO-Arzt aufzusuchen, bei manchen Menschen ist die Nasenscheidewand sehr stark durchblutet und fragil, dann muss man evtl. ein paar kleine Gefäße veröden, damit das nicht mehr passiert. Eventuell wird auch eine Blutuntersuchung gemacht, wenn man Bedenken hat, dass das Blut ordnungsgemäß gerinnt. Gute Besserung!
mir ist es auch passiert letztes jahr, dann ist es auch von sich selbst weggegangen. bei mir war es wegen der hitze. aber ich weiss dass es bei einer freundi von mir wegen dem stress war. wenn es dir wirklich unangenhem ist dann kannst du operiert werden aber ich glaub das geht von sich selber weg.
Antwort von Jerem kommentieren